Das diesjährige Klassikkonzert musste unser Bürgermeister leider aufgrund von Vorgaben der Landesregierung absagen. Eine Planung solch eines Ereignisses ist in diesem Jahr nicht möglich. Hier hätte die Gemeinde ein großes finanzielles Risiko zu tragen.

Damit muß das Jubiläumskonzert ins nächste Jahr verschoben werden. Die Karten können an den bekannten Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.